205604860_Foodtruck

Die Foodtruck Trends 2019 – So schmeckt das neue Jahr

Keine kulinarische Institution bewegt sich enger am Puls der Zeit als der Foodtruck. Die Palette der verschiedenen Küchen und Gerichte, die von den hippen Wägen verkauft werden, ist schier endlos.

Dass Foodtrucks die neusten Tendenzen so schnell aufgreifen überrascht nicht, denn Trends entstehen zuerst auf der Straße - sei es in der Mode oder beim Essen. Was läge also näher, als sich bereits jetzt die Foodtruck Trends 2019 anzuschauen, um auf das vorbereitet zu sein, was auf unseren Tellern landen wird?

 Wir haben für Sie die fünf Top Foodtruck Trends ausfindig gemacht. Vorab so viel: Es wird deftig, würzig – und dabei auch noch richtig gesund. Perfekt also, um eine solche Mahlzeit in den Arbeitsalltag zu integrieren. Hier vereinen sich Genuss und Balance, sodass Sie und Ihr Team mit Power und Spaß durch den Tag kommen. Und wussten Sie, dass Foodtrucks sich auch hervorragend als Hingucker auf einem Firmenfest oder als moderne Alternative für einen Teamlunch eignen? Lassen Sie sich inspirieren!

Weitere umfassende Informationen über Foodtrucks als Catering für Ihr Unternehmen finden Sie auf folgender Seite: Link

Foodtruck Trend #1: Taiwanesisches Essen

Eine bisher noch weitgehend unentdeckte Küche wird uns im kommenden Jahr immer wieder begegnen: Die Küche Taiwans. Sie wurde geschichtsbedingt durch chinesische und japanische Einwanderer geprägt. Diese brachten die Geschmäcker ihrer Heimat mit, verfeinerten sie und wandelten sie ab. Essen hat in Taiwan einen sehr großen Stellenwert, und dank dieses Foodtruck Trends kommen nun auch wir in den Genuss von Dumplings, herzhaften Rindfleischsuppen oder traditionellen Pancakes – Eierfladen, die mit frischem Gemüse gefüllt werden. All diese Gerichte sind im Handumdrehen zubereitet und können schnell verzehrt werden. Dabei strotzen sie vor Mineralien und sind fast immer milch- und glutenfrei. Zudem bringen sie eine große Portion Gemüse auf den Teller.

 

Besonders geeignet für: Asienfans und Freunde eines herzhaften und sättigenden Frühstücks – zum Beispiel vor einem langen Arbeitstag oder Workshop.

 

Israelische Küche

 

Foodtruck Trend #2: Israelische Küche

Wer einmal in Israel war und dort gegessen hat, wird sich fragen, warum dieser Foodtruck Trend erst jetzt die Straßen erobert – denn die Israelis sind großartige Gastgeber und Köche. Zum Glück hört man nun auch bei uns im deutschsprachigen Raum immer öfters von Gerichten wie Schakshuka, Hummus und Co. Ersteres ist eine Speise aus würziger Tomatensoße und gestockten Eiern, das in Israel schon lange Streetfood Tradition hat. Es wird in unzähligen Variationen zubereitet, ebenso wie der israelische Hummus, der mit Möhren, Roter Bete oder Pinienkernen verfeinert wird. Alle Gerichte sind blitzschnell zubereitet und bieten dank Olivenöl, Hülsenfrüchten und Co eine optimale Versorgung mit langanhaltend sättigenden Nährstoffen.

 

Besonders geeignet für: Ein Teamlunch vom Foodtruck, bei dem Fleischesser und Veganer gleichermaßen ins Schwärmen geraten.

 

Foodtruck Trend #3: “Food as Medicine” mit Ayurveda und Co.

Unser Berufsalltag wird immer schnelllebiger und anspruchsvoller. Genau wie unsere elektronischen Geräte, unsere Kleidung und unsere Möbel kann und sollte auch unser Essen am besten mehrere Bedürfnisse auf einmal erfüllen. Kein Problem, denn Essen kann mehr als nur sättigen: Das, was wir zu uns nehmen, versorgt unsere Zellen im Idealfall so, dass sie optimal arbeiten können. Eine Küche, die 2019 mehr denn je auf dem Vormarsch sein wird, ist die Ayurvedische Küche, die aus Indien stammt. Hier ist Essen auch Medizin – und zwar eine ausgesprochen köstliche. Würzige Curries mit Ingwer, Linsen-Dhals mit frischen Kräutern und dazu Chai, ein Gewürztee der je nach Jahreszeit geeist oder dampfend warm serviert wird, sind nur einige der populärsten Gerichte. So tun Sie sich gleichzeitig etwas Gutes beim Essen und liegen dabei auch noch voll im Trend.

 

Besonders geeignet für: Gesundheitsbewusste Menschen, als Foodtruck auf Incentives und Weiterbildungen bei denen es um Gesundheit im Arbeitsumfeld geht.

  

Veganer Burger

 

Foodtruck Trend #4: Veganes Essen 2.0

„Vegan? Was soll daran neu sein?“ werden Sie sich jetzt vielleicht fragen. Denn klar, vegane Küche ist gerade in den Metropolen schon länger ein Thema. Zurecht: Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Ernährungsweise, die komplett auf tierische Produkte verzichtet. Doch im Jahr 2019 gehen Innovative Foodtrucks noch einen Schritt weiter. Sie interpretieren klassische Zutaten wie Tofu neu, indem sie mit ihn mit Rauch und Kräutern den exquisiten Geschmack von Räucherlachs einhauchen. Sie marinieren und grillen Jackfruit, die – eingewickelt in Maismehltorillas – dem klassischen Hähnchen-Taco ganz schön alt aussehen lässt. Mittlerweile kochen viele Food Trucks komplett vegan, und auch Fleischfans entdecken die neuen Genüsse, die dank innovativer Techniken und Rückbesinnung auf traditionelle Zubereitungsmethoden kreiert werden.

 

Besonders geeignet für: Junge Unternehmen und Start Ups sowie alle, die deftiges aber veganes Festcatering für Firmenfeiern suchen.

  

Slow Meat  

Foodtruck Trend #5: Slow Meat

Slow Meat, also „langsames Fleisch“, bildet einen viel geringeren Kontrast zum vorhergehenden Trend als man meinen mag. Denn die Slowfood Bewegung hat den Umgang mit Fleisch revolutioniert, und wieder haben die Foodtrucks diesen Trend mit als erstes aufgegriffen. Hier wird der komplette Prozess der Herstellung der Produkte überwacht: Von der Aufzucht bis zur Schlachtung und Verarbeitung der Tiere. Alle diese Arbeitsschritte finden unter höchsten Ansprüchen an Regionalität, Saisonalität und Nachhaltigkeit sowie einen humanen Umgang statt. Und das schmeckt man: Herzhaftes Pulled Pork ist nach wie vor beliebt, aber auch klassische Fleischgerichte wie hausgemachter Schmorbraten, fein gewürzte Würste und geräucherter Schinken zeigen, wie ein moderner Umgang mit Fleisch aussehen – und natürlich schmecken kann. Mit Liebe zum Detail hergestelltes Fleisch, vom Foodtruck blitzschnell auf ihren Teller gebracht, ist nun wieder in aller Munde.

 

Besonders geeignet für: Unternehmen mit Mitarbeiten unterschiedlicher Altersstufen, Firmenfeiern und Sommerfeste.

 

Diese Foodtruck Trends werden demnächst immer wieder begegnen. Sollten Sie sich für einen Foodtruck auf Ihrem Firmenevent oder für ihr Business Lunch interessieren, beraten wir Sie gerne ganz unverbindlich.

 

FOODTRUCK UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Zu finden unter Stories

Posted by:katjaeichler