fingerfood_tisch

Branded & Corporate Catering führen zum Erfolg

Es gibt Catering, das ist so auffällig und außergewöhnlich, dass es Begeisterung und eine Welle an Handyfotos auslöst. Wenn über ein Catering noch Tage später gesprochen wird, dann liegt das in der Regel an einem sensationellen Geschmack und an der perfekten Präsentation. Denn wie sagt es sich so schön? Das Auge isst mit!

Was ist Branded Catering?

Branded Catering ist der Trendbegriff des Jahres. Darunter wird ein Catering verstanden, bei dem die Marke des Unternehmens präsent dargestellt wird. Sei es durch (essbare) Logos auf den Speisen, ein Arrangement von Fingerfood in Form des Firmennamens oder auch Speisen, die in den Farben des Unternehmensdesigns präsentiert sind. Dadurch hebt sich das Catering von der Masse ab und bleibt in den Köpfen der Gäste. Branded Catering eignet sich besonders gut für Veranstaltungen, bei denen Sie auffallen und im Gedächtnis bleiben möchten, wie zum Beispiel Messeauftritte, Konferenzen oder Naschmärkte.

 

LEMONCAT Muffin Branded Catering Schokobällchen mit Lemoncat Logo

 

Leckere Ideen:

  • Logoplatzierung aus Schokolade auf Kuchen, Muffins und Co.
  • Firmenschriftzug oder Claim auf Brot oder Burgerbrötchen
  • Servietten, Küchenschürzen und Coffee-to-go-Becher im Look & Feel des Unternehmens

Was ist Corporate Catering?

Ein weiterer Trend der Cateringszene ist das Corporate Catering. Hierbei stehen die Philosophie des Unternehmens und die Firmenwerte im Vordergrund und werden im Catering wiedergespiegelt. Dies kann sich in Themen wie Umweltbewusstsein, Nachhaltigkeit und Ernährungsphilosophien aber auch in lokalen oder kulinarischen Thematiken äußern. Ein kreatives Corporate Catering kann sowohl bei internen als auch bei externen Veranstaltungen eingesetzt werden und eignet sich sehr gut bei Produktpräsentationen, Kick-off Events oder Veranstaltungen, die den Firmenerfolg in den Mittelpunkt stellen.

 

Vegan Mushroom Burger Branded Catering Veganer Burger mit Pilzen

 

Leckere Ideen:

  • Firmenumzug nach Berlin, bei dem Berliner Spezialitäten serviert werden
  • Produktlaunch im französischen Markt mit einem französischen Buffet
  • Firmenjubiläum eines Umweltunternehmens, bei dem ausschließlich vegetarische Speisen aus lokalen Zutaten gereicht werden

Catering per Post

Sehr außergewöhnlich ist auch Catering per Post. Einzelne Speisen, wie kaltes Fingerfood oder Platten lassen sich per Express zustellen. Die postalische Lieferung ist eine super Idee, wenn Sie jemanden überraschen wollen! Mittlerweile gibt es einige Caterer, die diesen Service anbieten und genau wissen, wie Speisen in einem frischen und appetitlichen Zustand bei Kunden ankommen.

Leckere Ideen: 

  • Kleines Dankeschön an die Kollegen im anderen Office
  • Kulinarischer Gruß an Geschäftspartner
  • Feierlichkeiten bei denen auch externe Geschäftsstellen einbezogen werden sollen

Individuell und persönlich geplant

Das A und O bei der Planung von individuellen Events ist die persönliche Absprache mit dem Caterer. Das Konzept und vor allem Ihre individuellen Wünsche sollten in Ruhe besprochen und abgestimmt werden, damit Ihr Event ein voller Erfolg wird.

PS: Wussten Sie, dass LEMONCAT Ihnen nicht nur bei der Planung des Events zur Seite steht, sondern Sie auch über die Funktion Brief·me direkt mit dem Caterer kommunizieren können? Probieren Sie es gleich aus!

Weitere Anlässe für leckeres Business Catering finden Sie hier. 

CATERING UNVERBINDLICH ANFRAGEN

  

Zu finden unter Catering ABC, Stories

Posted by:katjaeichler